Neues Feature: PDF unterschreiben

In nur drei einfachen Schritten lassen sich mit Online-Umwandeln.de nun auch pdf-Dateien unterschreiben. In gewohnter Manier bleibt der Vorgang so einfach wie möglich; einfach die Seite pdf-unterschreiben.online-umwandeln.de aufrufen, Unterschrift zeichnen oder hochladen, PDF auswählen und die Unterschrift platzieren.

Beim PDF Unterschreiben bietet Online-Umwandeln.de drei verschiedene Möglichkeiten an: In der ersten Variante kann ein Foto oder ein gescanntes Dokument mit der Unterschrift hochgeladen und platziert werden – was die beste Qualität bietet. Sollte kein Scanner oder kein Foto der Unterschrift bereitstehen, oder wenn es einfach schnell gehen muss, dann kann die Unterschrift auch mit der Maus gezeichnet werden. Wenn es ganz einfach sein soll, dann kann auch eine vorgefertigte Unterschrift in das Dokument eingefügt werden. Hierzu muss lediglich der Name eingegeben werden und Sie erhalten eine automatisch generierte Signatur.

Für welche Dokumente ist eine PDF Signatur nötig?

Insbesondere bei Lebensläufen, Anschreiben zur Bewerbung oder allgemeiner Korrespondenz, wie zum Beispiel Kündigungen, ist es oft ratsam oder notwendig das Dokument zu unterzeichnen. Im Gegensatz zur klassischen Methode (Ausdrucken, Unterschreiben, Einscannen) lässt sich so Papier und Zeit sparen – außerdem leidet die Qualität nicht darunter. Denn beim Online-Unterschreiben von Dokumenten bleibt die Qualität gänzlich erhalten.

Nicht nur PDF Dateien lassen sich unterschreiben!

Online-Umwandeln.de unterstützt natürlich nicht nur PDF-Dokumente zum Unterschreiben: Neben den gängigen Office-Formaten wie .doc, oder .odt lassen sich auch Bilder wie .jpg oder .png mit einer Unterschrift versehen.

Jetzt kostenlos PDF unterschreiben

9.5/10(2 Stimmen)

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 
X