Übersicht der Audio-Formate

Für unerfahrene Nutzer könnte die Vielzahl unterschiedlicher Audio-Formate und -Codecs mitunter eine Herausforderung darstellen. Zudem sind nicht zwingend alle externen Geräte, wie der mp3-Player oder das Smartphone, auch mit jedem beliebigen Format kompatibel. Dann wird eine Umwandlung hin zum gewünschten Format notwendig, welche dank des praktischen Online-Converters schnell und kostenlos vollzogen werden kann. Von .mp3 […]

Mehr

Übersicht Audio-Datei-Formate

Im Dschungel der unterschiedlichen Dateitypen für Audioformate kann man ganz schön verloren gehen. Darum versuchen wir euch hier eine Übersicht über die am meisten verbreiten Dateiformate für Musikdateien zu geben. Dateityp .mp3 .wav .ogg .flac .m4a .aac .wma verlustfrei Nein Ja Nein Ja Nein Ja Ja Dateigröße klein sehr groß klein mittel klein klein klein […]

Mehr

webm

WEBM ist ein Dateiformat für das Abspielen von Videos und Musik, ähnlich anderen Video-Dateien wie wmv und mp4. Konkret handelt es sich bei webm um ein Containerformat für Audio- und Videodateien mit der Dateiendung .webm. WEBM wurde speziell für den Einsatz im Internet entwickelt und basiert auf den von Google eingeführten Videocodes VP8 und VP9. […]

Mehr

OPUS

OPUS ist ein komprimiertes Audio-Dateiformat welches seine Stärken im Echtzeit- und Sprachbereich hat. Somit liegen häufig Sprachaufnahmen – zum Beispiel von Smartphones oder digitalen Diktiergeräten – als .opus-Dateien vor. Nicht jede Software und nicht jedes Gerät unterstützen die Wiedergabe von .opus-Dateien. Somit ist eine Umwandlung in gängigere Formate wie .mp3 oder .wav möglich. Die Qualität […]

Mehr

MOV

Das .mov-Dateiformat ist ein von Apple entwickeltes Container-Format für Audio- und Videodateien. Als Containerformat unterstützt es eine Reihe verschiedener Codes und ist entsprechend weit auf den Geräten der Apple-Welt verzahnt. So speichern alle iPhones und iPods ihre Videos als .mov-Datei ab. Um .mov-Dateien auf Windows-Geräten wiederzugeben ist in der Regel die Installation entsprechender Codecs oder […]

Mehr

MPG

MPG ist ein Dateiformat, das zur Komprimierung von Filmen verwendet wird. Es wurde in den 80er Jahren von Leonardo Chiariglione und Hiroshi Yasuda entwickelt, um eine bessere Komprimierung von Filmen zu erreichen. Der Vorläufer war MPEG-1, welcher mit einer beschränkten Datenrate von lediglich bis zu 1,5 Mbit/s nur eine geringe Ausgangsqualität erzielte. Nachfolger wie MPEG-4 […]

Mehr

MPEG

MPG ist ein Dateiformat, das zur Komprimierung von Filmen verwendet wird. Es wurde in den 80er Jahren von Leonardo Chiariglione und Hiroshi Yasuda entwickelt, um eine bessere Komprimierung von Filmen zu erreichen. Der Vorläufer war MPEG-1, welcher mit einer beschränkten Datenrate von lediglich bis zu 1,5 Mbit/s nur eine geringe Ausgangsqualität erzielte. Nachfolger wie MPEG-4 […]

Mehr

Video verkleinern

Wenn Sie ein Video versenden oder auf Ihrer Webseite einbinden möchten, dann kann es nötig sein eine große Videodatei zu verkleinern. Mit Online-Umwandeln.de gelingt die Komprimierung Ihres Videos in nur drei Schritten: Wie kann ich Videos online verkleinern? Laden Sie Ihre Video-Datei mit dem Button „Datei wählen“ hoch. Wählen Sie das Ziel-Format aus (in der […]

Mehr

MID

MID-Dateien sind Musikdateien und enthalten im Gegensatz zu anderen Audio-Formaten wie .mp3 oder .wav keine direkte Musik, sondern Anweisungen wie die Musik „erstellt“ werden soll. Im Prinzip handelte sich hierbei also um „Noten für den Computer“. Während eine .mp3-Datei immer gleich klingt, ist es bei einer MIDI-Datei „Interpretationssache“ – ganz ähnlich einem Lied, das von […]

Mehr

MP2

MP2-Dateien enthalten, genau wie mp3-Dateien, Musik oder Sprache – es handelt sich also um ein Audio-Dateiformat. Die Abkürzung MP2 steht hierbei für MPEG-1 Audio Layer 2. Während MP2 im allgemeinen Umfeld praktisch vollständig durch das neuere MP3-Format ersetzt wurde, ist es in einigen Bereichen (zum Beispiel im Rundfunk, Fernsehen und auch DVDs) noch häufiger anzutreffen.

Mehr
 
X