JPG in PNG

Mehr

PNG in JPG

PNG-Grafiken einfach ins jpg-Format umwandeln Das Dateiformat png ist ein ausgezeichnetes Format, um Grafiken oder Bilder verlustfrei übermitteln zu können. Vor allem im Design ist das Portable Network Graphics unentbehrlich, allerdings ist ein png-Bild nicht für jedermann sofort lesbar. Daher ist es zuweilen nötig, ein png in jpg zu konvertieren, besonders vor dem Versand von […]

Mehr

PNG verkleinern

Das png-Dateiformat ist ein verlustfreies Bildformat – daher sind PNG-Dateien in der Regel deutlich größer als ein jpg-Bild. Falls jedoch Transparenz erforderlich ist, so ist das PNG-Format häufig die einzige Wahl, denn die Farbtiefe von gif-Dateien ist in der Regel nicht ausreichend. Mit Online-Umwandeln.de lassen sich PNG Dateien ganz einfach online verkleinern. Die Dateigröße wird […]

Mehr

AI in JPG

.ai Dateien werden mit der kostenpflichtigen Software Adobe Illustrator erstellt. Um diese Dateien auch ohne Illustrator öffnen zu können, bietet sich eine Konvertierung in das .jpg Format an. So leicht konvertieren Sie AI in JPG Laden Sie Ihre AI Datei hoch Wählen Sie das Zielformat (z.Bsp. jpg) Klicken Sie auf Umwandlung starten Der Download startet […]

Mehr

PNG

Bei .png (Portable Network Graphics) Dateien handelt es sich um verlustfrei komprimierte Bilddateien. PNG unterstützt, ähnlich wie .gif und im Gegensatz zu .jpeg auch Transparenzen im Bild. .PNG Dateien sind bei Fotos meistens deutlich größer als das (stärker komprimierte) .jpg Format, sodass .png in der Regel bei Grafiken zum Einsatz kommt.

Mehr

PSD in PNG

PhotoShop Documents oder kurz psd-Dateien werden häufig in der professionellen Bildbearbeitung, beispielsweise von Fotografen, eingesetzt. Laut einer Studie verwenden 90% aller professionellen Gestalter Photoshop in ihren Unternehmen. Das Wort „Photoshoppen“ ist in den Kreisen der Profis bereits zum Synonym für Bildbearbeitung geworden. Der große Vorteil von Dateien im psd-Format: Der Grafiker oder Web-Designer kann auf […]

Mehr

XCF in PNG

.xcf ist das Dateiformat, was in Photoshop dem .psd entspricht – somit also ein Format für Bilddateien mit mehreren Ebenen, Farbverläufen, Texten und vielem mehr. Allerdings lassen sich .xcf Dateien oftmals nicht einfach öffnen und Austauschen – somit ist eine Konvertierung in das .png Format erforderlich. Um mit Online-Umwandeln.de eine .xcf Datei einfach in eine […]

Mehr

JPG

JPG ist ein Datenformat zur Speicherung von Bildinformationen in einer Datei. Es wurde 1992 von der Joint Photographic Experts Group definiert und erfreut sich seitdem zahlreichen und stetigen Weiterentwicklungen. Die Bildinformationen müssen dabei nicht notwendigerweise illustratorischen Inhalts sein, sondern können z.B. auch gescannte Textseiten beinhalten, die dann in einem späteren Arbeitsschritt in ein Dokument im […]

Mehr

WEBP

Wer einfach und schnell seine Webseite schneller machen will oder beim Bildupload Bandbreite sparen möchte, verwendet WebP. Der Google-Bildstandard stellt eine Alternative zu jpg und png dar und hat verschiedene Vorteile und nutzt Standards wie RIFF als Basis. Was ist WebP? WebP arbeitet mit einer 4:2:0-Farbunterabtastung. Bilder dürfen bis zu 16.383 Pixel breit und hoch […]

Mehr

SVG

Bei SVG-Dateien handelt es sich um sog. Vektor-Grafikdateien (Scalable Vector Graphics). Vektorgrafiken bieten gegenüber Pixelgrafiken (wie zum Beispiel .jpg, .bmp oder .png) den Vorteil, dass sie beliebig skaliert (also vergrößert oder verkleinert) werden können, ohne dabei an Qualität einzubüßen. Allerdings funktioniert dies nur mit (durch Computer erstellten) Grafiken, und nicht mit herkömmlichen Bildern wie Fotografien.

Mehr
 
X