MP4 in GIF

Manchmal ist es nötig ein Video in eine gif-Datei umzuwandeln – zum Beispiel um es bei Facebook oder in Messengern zu teilen. Die Umwandlung von mp4 in GIF ist kostenlos und ohne Wasserzeichen bis zu einer Länge von 120 Sekunden (2 Minuten) möglich. Bei der Umwandlung von Videos in GIF Dateien wird nur das Bild […]

Mehr

MP4 in JPG

Das Umwandeln von Videos in Standbilder ist ganz einfach. Laden Sie einfach Ihr Video hoch und wählen Sie „JPG“ als Zielformat. Unser Tool generiert ein Thumbnail aus Ihrem Video zum angegebenen Zeitpunkt. Um Standbilder aus mehreren Videos zu generieren können Sie gern unseren Premium-Converter nutzen. Es ist schnell passiert: Zu lange auf der Aufnahmetaste beim […]

Mehr

ISO in MP4

.iso Dateien sind Abbilder (Images) von Datenträgern wie CDs, DVDs oder auch ganzen Festplatten. .iso-Dateien die aus DVDs oder VCDs erstellt wurden lassen sich mit Online-Umwandeln.de in nur wenigen Schritten einfach in mp4-Dateien umwandeln. So können Sie Ihre Videoaufnahmen z.Bsp. auf Ihrem iPhone wiedergeben.

Mehr

FLV in MP4

Lange Zeit galt Flash Video als der dominante Standard im Netz und Streamingplattformen wie YouTube oder Vimeo setzten auf das Format flv (Flash Video). Kleinere Plattformen nutzen heute noch Flash Videos, wohingegen die größten Streamer längst auf HTML5-basierte Videos umgestellt haben. Flash ist in Browsern eine entscheidende Sicherheitslücke, Smartphones unterstützen den Standard ohne Plug-Ins oft […]

Mehr

MP4 in MP3

Das Format mp4 gehört zu den gängigsten Formaten im Netz, denn der Videocontainer ist besonders effizient beim Speichern und wird auch beim Streaming über das Netz verwendet – auf mp4-Files greifen Sie (unbemerkt) etwa auch dann zurück, wenn Sie sich Videos auf Plattformen wie Vimeo oder YouTube ansehen. Nun ist es wichtig zu wissen, wann […]

Mehr

AVI in MP4

AVI-Dateien (Audio Video Interleave) sind sogenannte Containerformate für Audio-, Video- und Textinhalte. Das avi-Format wurde 1992 von Windows entwickelt, um auf dem Betriebssystem audiovisuelle Daten abspielen zu können und diente ursprünglich als Erweiterung des Resource Interchange File Formats (RIFF). Heute werden AVI-Dateien hauptsächlich verwendet, um Videos in Standardauflösung am PC darzustellen. So basieren beispielsweise die […]

Mehr

Video schneiden

Mit dem Video-Cutter von Online-Umwandeln.de lassen sich Videos einfach online schneiden. Ohne Qualitätsverlust und selbstverständlich auch ohne Wasserzeichen lassen sich Video-Dateien bis zu einer Dateigröße von 20 GB einfach online schneiden. Wie funktioniert das Video schneiden online? Laden Sie zunächst Ihre Video-Datei hoch. Nach wenigen Sekunden erscheint – abhängig vom Dateiformat und der Dateigröße – […]

Mehr

Video reparieren

Manchmal kann ein Video nicht mehr abgespielt werden – die Gründe hierfür können äußerst vielseitig sein. Oftmals handelt es sich nur um einen veralteten oder inkompatiblen Codec – hier kann die Umwandlung in ein anderes Format (z.Bsp. mp4) Abhilfe schaffen. Falls die Probleme tiefer liegen, zum Beispiel einzelne Frames (Einzelbilder) des Videos nicht mehr lesbar […]

Mehr

webm

WEBM ist ein Dateiformat für das Abspielen von Videos und Musik, ähnlich anderen Video-Dateien wie wmv und mp4. Konkret handelt es sich bei webm um ein Containerformat für Audio- und Videodateien mit der Dateiendung .webm. WEBM wurde speziell für den Einsatz im Internet entwickelt und basiert auf den von Google eingeführten Videocodes VP8 und VP9. […]

Mehr

Video verkleinern

Wenn Sie ein Video versenden oder auf Ihrer Webseite einbinden möchten, dann kann es nötig sein eine große Videodatei zu verkleinern. Mit Online-Umwandeln.de gelingt die Komprimierung Ihres Videos in nur drei Schritten: Wie kann ich Videos online verkleinern? Laden Sie Ihre Video-Datei mit dem Button „Datei wählen“ hoch. Wählen Sie das Ziel-Format aus (in der […]

Mehr
 
X