ZIP

Das ZIP-Dateiformat ist, ähnlich .rar, ein Containerformat für verlustfrei komprimierte (verkleinerte) Dateien. Neben dem verkleinern der Ursprungsdateien unterstüzt das .zip-Format auch eine Verschlüsselung der Dateien (wenn gewünscht auch der Dateinamen) durch ein Passwort.

Mehr

Video reparieren

Manchmal kann ein Video nicht mehr abgespielt werden – die Gründe hierfür können äußerst vielseitig sein. Oftmals handelt es sich nur um einen veralteten oder inkompatiblen Codec – hier kann die Umwandlung in ein anderes Format (z.Bsp. mp4) Abhilfe schaffen. Falls die Probleme tiefer liegen, zum Beispiel einzelne Frames (Einzelbilder) des Videos nicht mehr lesbar […]

Mehr

PNG verkleinern

Das png-Dateiformat ist ein verlustfreies Bildformat – daher sind PNG-Dateien in der Regel deutlich größer als ein jpg-Bild. Falls jedoch Transparenz erforderlich ist, so ist das PNG-Format häufig die einzige Wahl, denn die Farbtiefe von gif-Dateien ist in der Regel nicht ausreichend. Mit Online-Umwandeln.de lassen sich PNG Dateien ganz einfach online verkleinern. Die Dateigröße wird […]

Mehr

webm

WEBM ist ein Dateiformat für das Abspielen von Videos und Musik, ähnlich anderen Video-Dateien wie wmv und mp4. Konkret handelt es sich bei WEBM um ein Containerformat für Audio- und Videodateien mit der Dateiendung .webm. WEBM wurde speziell für den Einsatz im Internet entwickelt und basiert auf den von Google eingeführten Videocodes VP8 und VP9. […]

Mehr

MOV

Das .mov-Dateiformat ist ein von Apple entwickeltes Container-Format für Audio- und Videodateien. Als Containerformat unterstützt es eine Reihe verschiedener Codes und ist entsprechend weit auf den Geräten der Apple-Welt verzahnt. So speichern alle iPhones und iPods ihre Videos als .mov-Datei ab. Um .mov-Dateien auf Windows-Geräten wiederzugeben ist in der Regel die Installation entsprechender Codecs oder […]

Mehr

WEBP

Wer einfach und schnell seine Webseite schneller machen will oder beim Bildupload Bandbreite sparen möchte, verwendet webp. Der Google-Bildstandard stellt eine Alternative zu jpg und png dar und hat verschiedene Vorteile und nutzt Standards wie RIFF als Basis. Was ist WebP? WebP arbeitet mit einer 4:2:0-Farbunterabtastung. Bilder dürfen bis zu 16.383 Pixel breit und hoch […]

Mehr

MPG

MPG ist ein Dateiformat, das zur Komprimierung von Filmen verwendet wird. Es wurde in den 80er Jahren von Leonardo Chiariglione und Hiroshi Yasuda entwickelt, um eine bessere Komprimierung von Filmen zu erreichen. Der Vorläufer war mpeg-1, welcher mit einer beschränkten Datenrate von lediglich bis zu 1,5 Mbit/s nur eine geringe Ausgangsqualität erzielte. Nachfolger wie MPEG-4 […]

Mehr

MPEG

MPG ist ein Dateiformat, das zur Komprimierung von Filmen verwendet wird. Es wurde in den 80er Jahren von Leonardo Chiariglione und Hiroshi Yasuda entwickelt, um eine bessere Komprimierung von Filmen zu erreichen. Der Vorläufer war mpeg-1, welcher mit einer beschränkten Datenrate von lediglich bis zu 1,5 Mbit/s nur eine geringe Ausgangsqualität erzielte. Nachfolger wie MPEG-4 […]

Mehr

Video verkleinern

Wenn Sie ein Video versenden oder auf Ihrer Webseite einbinden möchten, dann kann es nötig sein eine große Videodatei zu verkleinern. Mit Online-Umwandeln.de gelingt die Komprimierung Ihres Videos in nur drei Schritten: Wie kann ich Videos online verkleinern? Laden Sie Ihre Video-Datei mit dem Button „Datei wählen“ hoch. Wählen Sie das Ziel-Format aus (in der […]

Mehr

AVI

Das .avi-Dateiformat ist ein von Microsoft entwickeltes Containerformat für Audio- und Videodateien. Die Abkürzung .avi steht für Audio Video Interleave, was so viel wie „Verzahnung von Audio- und Videodaten“ bedeutet, und eine Beschreibung der technischen Hintergründe ist. Da .avi-Dateien verschiedene Codecs (ein Codec ist eine Art Algorithmus in der die Daten gespeichert werden) enthalten können, […]

Mehr
 
X